Kurzbeschrieb SAC Bernina

Über 125 Jahre alt, mit fünf Hütten und einem umfangreichen Tourenprogramm sehr aktiv, mit Mitgliedern im Alter von 8 bis über 90 Jahre sind wir ein vielseitiger Club im Oberengadin. 

Infos für Mitglieder

Tourenplanung

Diese Checkliste (PDF) gibt Übersicht über wichtige Punkte bei einer Tourenplanung (zusammengestellt von unseren TL Yvonne Carisch und Monica Glisenti).

Schwierigkeit einer Tour

Die Sektion Bernina kennzeichnet ihre Touren mit den gebräuchlichen SAC-Schwierigkeitsgraden.

Die detaillierte Übersicht der Schwierigkeitsskalen kann auf der Homepage des SAC Schweiz aufgerufen: SAC Schwierigkeitsskalen oder als PDF (Übersicht Schwierigkeitsskalen) heruntergeladen werden.

GPS-Daten

Seit den 8. Februar 2016 sind im Kartendienst des Bundes (map.schneesport.admin.ch) die Ski- und Schneeschuhkarten von swisstopo online abrufbar.

Somit steht nun ein Planungstool zur Verfügung, mit dem erstmals sämtliche Ski- Snowboard- oder Schneeschuhtouren zusammen mit Wildruhezonen und Wildschutzgebieten sowie den Hangneigungsklassen abgerufen und dargestellt werden können. Jeder beliebige Ausschnitt lässt sich mit allen Informationen als pdf exportieren. 

GPS-Tracks verschiedener Touren sind in diversen Tourenportals abrufbar. Hierbei handelt es sich meist um Tourdaten von NutzerInnen, welche die jeweilige Situation am Tag der Tour, sowie die individuelle Routenwahl abbilden. Die Tracks können eine Hilfe für die Routenwahl sein, ersetzen aber NICHT eine eigene Beurteilung vor Ort!